ITB 2019 | VOL. 3

Fernwehgarant – Auf in die USA

2019 ist das Jahr, in dem ich das dritte Mal auf der ITB arbeiten, aber mich auch umschauen durfte. Die vielen verschiedenen Kulturen, die auf der ITB aufeinanderstoßen, lösen ein ganz besonderes Gefühl in mir aus. Das fühle ich schon mein Leben lang in mir und wird auf der ITB umso mehr verstärkt: FERNWEH. Ich fühle es nicht nur, sondern trage es auch mit meinen beiden Tätowierungen auf meiner Haut, weil ich davon überzeugt bin, dass dieses Gefühl ein Leben lang anhält.

So lief ich durch die vielen Hallen auf dem Messegelände und landete in der Halle, die schon immer am meisten das Gefühl von „Itchy feet“ in mir auslöste: die Amerika Halle.

IFA 2015
VisitTheUSA Stand, ITB 2018 – Copyright: Messe Berlin

Die Jahre zuvor lief ich immer durch diese Halle und wäre danach am liebsten sofort in ein Flugzeug nach Amerika gestiegen. Die Abwechslung, die dieses Land allein auf der ITB bietet, fasziniert mich. Ich habe in meinem Leben bis jetzt noch nicht viele Amerikaner kennengelernt, aber diese Halle zeigt, wie offen und freundlich die Amerikaner sind. Sie zeigen ein Bild nach außen, dass mit der aktuellen Politik glücklicherweise nicht übereinstimmt, sondern Lust macht das Land zu besuchen, ganz egal wer im Weißen Haus sitzt. Und so konnte ich dieses Jahr durch die Amerika Halle gehen, mit dem Wissen, dass ich im Sommer nach Amerika fliegen werde. Allein dies machte die Halle für mich zu etwas ganz Außergewöhnlichem. Ein Traum wird wahr werden, und die ITB bot mir die Chance, schon ein wenig in die Welt der Amerikaner einzutauchen: Mit „Locals“ zu sprechen machte die Erfahrung in dieser Halle zu einer besonderen. Da ich nach New York, San Francisco und ins Orange County fliegen werde, ging ich explizit zu diesen Ständen und bekam Insider Tipps und tolle Inspirationen. Die Freundlichkeit hat mich überwältigt, selbst ein Mann von der Border Patrol brachte mich zum Lachen. Alle Standbetreuer ermutigten mich in meinen Zielen, auf Entdeckungstour zu gehen, und so schaute ich mich in der ganzen Halle um. Ich holte mir noch Inspirationen am visitFlorida Stand, da ich 2020 höchstwahrscheinlich dorthin fliegen werde, um einer meiner besten Freundinnen einen Besuch abzustatten. Jedenfalls hat diese Halle es geschafft mein Fernweh wieder einmal zu verstärken,  mich in meiner Entscheidung für den diesjährigen Urlaub zu bestätigen und Lust auf mehr zu machen. Ich bin sehr gespannt auf die Realität und freue mich sehr auf diesen Sommer!

A.K.

IFA 2015
VisitTheUSA Stand, ITB 2019 – Copyright: Messe Berlin
CALIFORNIA
Orange County, Huntington Beach – Copyright: Visit California/Hub
CALIFORNIA
San Francisco, Golden Gate Bridge – Copyright: Visit California/Hub

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s